Barkas B1000 KB

Dieser schnuckelige Bus ist 1978 gebaut worden. Als 8-Sitzer ausgestattet, war er eventuell für ein Fahrdienst oder für eine Großfamilie im Einsatz.

 

1990 wurde das Auto einmal Generalüberholt. somit erhielt es eine neue Karosserie mit allen Ein- und Anbauten, die das 1990er Baujahr prägten.

 

Ich selber habe den Bus für wenig Geld aus Hamburg erstanden. Der Motor war neu gemacht und sämtliche Schweißarbeiten waren erledigt. Jedoch wurde der Motor mit einem falschen Anlasser bestückt, wodurch er nicht Ansprang.

 

Rumgestanden hat er bei einem Seniorenheim, wo der arme Vandalismus zum Opfer fiel. Wie man an der Seitentür sieht.

 

Wenn das Auto einmal restauriert wird, erhält es wieder alle Details die 1978 das Auto prägten.